Zu " Lüttje Seep"

 

Lüttje Seep, das sind wir: Eine ganz normale "verrückte " Familie die irgendwann vor längerer Zeit von dem Seifenvirus meiner Nichte angesteckt wurde. Zur Familie gehören mein Mann Wilfried, unsere gemeinsamen Kinder Stine und Gerit. Beide Kinder sind im herrlichen PUBI - Alter. Unser allerliebster Vierbeiner Nala und zwei haarige Fellknäule, Kater Klumpen und Katze Justus gehören natürlich auch dazu!! Diese allerdings lassen sich nun gar nicht mit dem Seifenvirus anstecken. Ein weiteres Familienmitglied war mein Sonnenschein von Schwiegervater. Einer vom alten Schlag der Seife noch von früher kannte. Er war mein Tester und ein großer Kritiker. Ich bin dankbar für die Zeit in der er mir mit Rat und Tat zur Seite stand. Ohne ihn und meinen Mann hätte ich den Schritt in die Selbstständigkeit wohl nicht gewagt.

Wir sind ein kleiner Betrieb in Friesoythe/Landkreis Cloppenburg im Oldenburger Münsterland und grenzen ganz dicht an das wunderbare Ostfriesland.

Im April 2016  hatte ich das große Glück meinen Traum zu verwirklichen. Nach langer Vorbereitung und manchen schweißtreibenden Arbeiten konnte ich mit Hilfe unserer Familien "Lüttje Seep" Cloppenburgs Erste Seifenmanufaktur mit einem kleinen Hofladen eröffnen! Hier, auf unserem Resthof habe ich nun endlich den Platz, den ich brauche um meinen Traum von kreativer Handarbeit, Beratung und Verkauf im Einklang mit meiner Familie zu leben. 

Alle Seifen und weitere Produkte werden in liebevoller Handarbeit hergestellt. Von der Entwicklung der Rezepturen über die Herstellung der Seife nach altem Handwerk bis hin zur Verpackung wird hier alles selber von Hand gemacht. Nicht nur das zeichnet Lüttje Seep aus. 

Jedes Stück Seife ist ein Unikat. Denn keines gleicht dem anderen. Das macht handgesiedete Naturseifen einzigartig! 

Ich wünsche Ihnen, liebe Kunden, einen netten Einkauf und vorallem viel Freude mit "Lüttje Seep" Seifen!!!